Ukraineberichterstattung, IMV Newsletter April 2014

So langsam spricht sich die einseitige Dämonisierung Putins ja herum. Nachdem die BBC über faschistische Umstürzler in der Ukraine berichtet hat, wurde auch im Deutschlandfunk diskutiert, inwiefern nicht Putin, sondern „der Westen“ das Völkerrecht verletze. Stichwort: Wahl vs. NATO-Ausdehnung. Stimmen wie die Günter Verheugens sind aber selten und dienen anscheinend nur der Pluralität. Die relativ einhellige Aufwiegelung gegen Russland und ein illegales Regime in der Ukraine verteidigend, obwohl daran nachweislich Faschisten beteiligt sind, fällt auf.

Sabine Schiffer zum Thema: JW-Interview http://www.jungewelt.de/2014/03-24/038.php
Kolumne im Deutsch-Türkischen-Journal http://dtj-online.de/ukraine-krim-westintegration-berichtererstattung-23502

Wie der sog. Qualitätsjournalismus versagt, sehen bzw. hören Sie hier: http://www.youtube.com/watch?v=a9JgIgNPLnE&fb
mehr von den NachDenkSeiten zum Thema: http://www.nachdenkseiten.de/?p=20855
und von Ewald Stadler, Wahlbeobachter aus Österreich im Gespräch mit Ken Jebsen: http://www.youtube.com/watch?v=47GhjL51TDc
Was Satire darf – sogar im ZDF…
Die Anstalt http://www.youtube.com/watch?v=9aoNh-KXsdE
Und hier die gar nicht lustige Satire über die Satire: http://weltnetz.tv/video/534

Lichtblicke in der Berichterstattung gab es auch:
http://www.faz.net/aktuell/politik/ashton-telefonat-abgehoert-wer-waren-die-scharfschuetzen-auf-dem-majdan-12833560.html
http://www.neues-deutschland.de/artikel/927293.verheugen-das-problem-liegt-in-kiew.html
http://www.hintergrund.de/201402263005/politik/welt/die-tragoedie-vom-maidan.html
http://www.jungewelt.de/2014/03-10/049.php
BBC Newsnight http://www.youtube.com/watch?v=5SBo0akeDMY

schon etwas älter, aber umfassend relevant:
Willy Wimmer über Kriegspolitik (German IRIB)
http://www.youtube.com/watch?v=O3fNWgefjz0

Die einseitige Idealisierung (Obamas) und Dämonisierung (Putins) in unseren Medien hat schon Tradition, wie Mirjam Zwingli in Ihrer Bachelor-Arbeit nachweist:
https://www.medienverantwortung.de/wp-content/uploads/2009/07/2014-Zwingli_BA_Putin-Obama.pdf