Krieg, Krise und Bürgerprotest + IMV-Termine, IMV Newsletter März 2009

Damit wir uns keinen Illusionen hingeben:

– Obamas Kontinuität… München: Katze aus dem Sack http://www.jungewelt.de/2009/02-11/026.php
und zum sog. Raketenschild über Europa: Konferenz im Tschechischen Parlament mit dem MEP G. Chiesa: “Das Star Shield trennt Europa” (english): http://www.europeforpeace.eu/video-detail.php?id=1030&country=
dazu: http://www.europeforpeace.eu/documents-detail.php?id=1045&country= und http://www.theworldmarch.org/

und zum Zusammenhang zwischen Wirtschaftskrise und Krieg: http://kapitalismuskrise.org/

– Internationale Konferenz gegen Asia Pacific Missile Defence in Seoul, Südkorea, vom 16. bis 18. April 2009. Informationen: http://www.space4peace.org/actions/gnconf_2009.htm

– UNO wird von NATO entwertet: http://www.zeit-fragen.ch/ausgaben/2009/nr4-vom-2612009/uno-und-nato/
Bundeswehraufstockung: http://www.jungewelt.de/2009/02-20/034.php
und weiterhin wird an der Normalisierung des Bundeswehreinsatzes im Innern gebastelt: http://www.neues-deutschland.de/artikel/144229.militarisierung-durch-die-hintertuer.html

– Kriegspropaganda zum Wohle Israels? (english): http://www.truthdig.com/report/page2/20090223_a_choice_between_peace_and_peril/

Empfehlung: Online-Zeitschrift „IMI-List“ (z.B. Nummer 0302 ………. 13. Jahrgang …….. ISSN 1611-2563 Hrsg.:…… Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V.)

Red.: IMI / Christoph Marischka / Jürgen Wagner

Abo (kostenlos)…….. IMI-List-subscribe@yahoogroups.com

Archiv: ……. http://www.imi-online.de/mailingliste.php3

in dieser IMI-List finden sich:

1) Eine IMI-Studie zu Werbemaßnahmen der Bundeswehr;

2) Der Hinweis auf eine in Kürze erscheinende NATO-Broschüre;

3) Eine IMI-Analyse zur Rolle der NATO bei der Militarisierung der Migration.

1) IMI-Studie zu Werbemaßnahmen der Bundeswehr

IMI-Studie 2009/1

Die Bundeswehr im Kampf an der Heimatfront

Der Kampf um die „Hearts & Minds“ der deutschen Bevölkerung und um neue RekrutInnen für weltweite Militärinterventionen

http://www.imi-online.de/download/glasser2009dr.pdf

14.1.2009, Michael Schulze Glaßer

Die Studie liefert einen ausführlichen Überblick über die Bundeswehr-Werbemaßnahmen. Sie beschäftigt sich mit bundeswehreigenen Werbeveranstaltungen, Rekrutierungsmedien der Bundeswehr und Werbung in öffentlichen Medien sowie Rekrutierungsveranstaltungen in Arbeitsämtern und Bildungsstätten.

http://www.imi-online.de/download/glasser2009dr.pdf

2) NATO-Mobilisierungsbroschüre

Die Mobilisierung zu den Protesten gegen den NATO-Gipfel Anfang April laufen auf Hochtouren. Als Hintergrundmaterial sind wir augenblicklich dabei, eine umfangreiche Broschüre zu erstellen, die die NATO Kriegspolitik möglichst umfassend beleuchten und spätestens Ende Januar erscheinen soll.

Die Broschüre wird 64 Seiten (A4) umfassen und 2 Euro (plus Porto) kosten. Damit wir die Auflage besser planen (und den Verkaufspreis so niedrig halten) können, freuen wir uns schon jetzt über möglichst viele Vorbestellungen: imi@imi-online.de

Auch der folgende Text wird in der NATO-Broschüre erscheinen.

3) IMI-Analyse zur Rolle der NATO bei der Militarisierung der Migration.

IMI-Analyse 2009/001

Weltherrschaft durch die Kontrolle von Strömen

Die Rolle der NATO bei der Militarisierung der Migration

http://www.imi-online.de/2009.php3?id=1872

14.1.2009, Christoph Marischka

Buchempfehlungen:
– Uli Cremer 2009: Neue Nato – die ersten Kriege. Vom Militär- zum Kriegspakt. VSA-Verlag.

– Jens Bergmann/Bernhard Pörksen (Hg.): Skandal! Die Macht öffentlicher Empörung. (1) Gespräche mit Sascha Anderson, Ulrich Beck, Erich Böhme, Michel Friedman, Natascha Kampusch, Gabriele Pauli, Matthias Prinz, Günter Wallraff u.v.a. Köln: Herbert von Halem Verlag; rund 320 Seiten; 18 Euro. Erscheinungstermin: Februar 2009
s. Interview mit Jürgen Todenhöfer weiter unten!
—————————————————————————-
IMV-Termine im März:

16.03.09

  • Weyhe
    • 20. Frauenwoche
    • 19:00 Uhr Krise ohne Wandel – Wie unsere Medien uns auf (dem falschen) Kurs halten sollen (Vortrag)
    • Rathaus Weyhe, Rathausplatz 1
    • Veranstalter/weitere Infos bei:
    • Frauenbüro Weyhe

20.03.09

  • Leipzig
    • Rassismus in den Medien
    • 20:00 Uhr Podiumsdiskussion
    • Veranstalter/weitere Infos bei:
    • Antidiskriminierungsbüro Leipzig

21.03.09

  • Leipzig
    • Der Täter sprach gebrochen Deutsch – Berichterstattung über Migrantinnen
    • 9:00 – 15:00 Uhr Tagesseminar
    • Veranstalter/weitere Infos bei:
    • Antidiskriminierungsbüro Leipzig

23.03.09

  • Dortmund
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Islam in den Medien (Tagesseminar)
    • Veranstalter/weitere Infos bei:
      Evangelische Kirche im Rheinland und der Evangelischen Kirche von Westfalen in Dortmund

28.-31.03.09

  • Haifa
    • Looking at Iran – Perspectives on Contemporary Iran and Iranian Culture in Germany and Israel
    • 29.03 9:15-11:15 Uhr Perception of Iran in German news and media debates – cultural and ethnic aspects (Vortrag mit Präsentation)
    • University of Haifa,
      Mount Carmel
    • Veranstalter/weitere Infos bei:
      Bucerius Institute