Charlie Hebdo – Messen mit zweierlei Maß + IMV News, IMV Newsletter Februar 2015

Die Anschläge in Paris lösten neben berechtigtem Entsetzen auch einige mediale Reflexe hervor. Das britische Insted Institut hat versucht, differenzierte Stimmen zu den Ereignissen bzw. deren Kommentierung zusammen zu stellen https://instedconsultancy.wordpress.com/2015/01/15/charlie-hebdo-free-speech-us-and-them-thinking/

Das IMV hat eine Presseerklärung veröffentlicht, deren deutsche Version an dieser Rundmail anhängt. Die französische und englische Übersetzung finden Sie auf unserer Webseite: https://www.medienverantwortung.de/publikationen/pressemitteilungen/

Neues Deutschland brachte den Artikel von Sabine Schiffer Alle Schubladen gefüllt, und ihre Videokolumne zum Thema befindet sich auf Weltnetz.tv.

Ein ausführliches Interview dazu wurde in zwei Teilen veröffentlicht:
Teil 1 Die Anschläge von Paris und ihre politischen und medialen Folgen
Teil 2 Terrorismus, Islam und Herrschaftsdiskurs

Um das Messen mit zweierlei Maß in der Berichterstattung über angeblich religiös motivierte Terroranschläge von Muslimen zu entlarven, empfehlen wir diesen englischsprachigen Artikel: http://www.thedailybeast.com/articles/2015/01/14/are-all-terrorists-muslims-it-s-not-even-close.html

——————
IMV-News:

Videokolumne: Sabine Schiffer zur Griechenlandwahl